PRESSE

synyx stellt neue OpenCms Suchfunktion gratis zur Verfügung

Wer sucht der findet? Das gilt vielleicht für den zweiten Socken in der Schrankschublade. Auf vielen Internetseiten sieht das anders aus. Nur wenn Inhalte intelligent strukturiert sind, können Nutzer sie gezielt und vor allem schnell abrufen. Das wünschte sich auch die cci Dialog GmbH, Verlag und Informationsanbieter der Lüftung-Klima-Kältebranche (LüKK), für ihre neue Webpräsenz. Dank der cleveren Lösung der Karlsruher Open Source Schmiede synyx ist die Homepage nun die Plattform für LüKK-Akteure.

Herzstück des neuen Webauftritts ist das Wissensportal. „Planer, Anlagenbauer und Betreiber von Klima- und Lüftungsanlagen, aber auch Lehrende und Studenten versorgen sich dort mit unseren aktuellen und weitgehend herstellerunabhängigen Branchenbeiträgen“, sagt Susanne Keller, Geschäftsführerin der cci Dialog GmbH. Damit die User schnell und gezielt die passenden Informationen finden, stand das Karlsruher Unternehmen synyx vor mehreren Herausforderungen. „Die generelle Durchsuchbarkeit der Beiträge, auch der kostenpflichtigen, sowie ein feingranulares Gültigkeits-System der Dokumente und deren Verlinkung an verschiedenen Stellen im System musste gewährleistet sein“, erklärt Diplom-Informatiker Florian Hopf.

Innovativer Einsatz des Features Solr

Um der LüKK-Inhalte Herr zu werden, entschieden sich die synyx-Profis für einen innovativen Ansatz. Sie integrierten das Framework Solr in das Open Source Content Management System OpenCms. Solr ist eine Erweiterung des ebenfalls freien Suchservers Lucene, welche die Gestaltung aufwendiger Suchanwendungen jedoch erheblich erleichtert.

Für die cci Dialog GmbH entstand auf diese Weise eine schnelle und stabile Suchfunktion. Die hohe Trefferqualität wird durch den Schlagwortmechanismus mit Filterung und Synonym-Support garantiert, ebenso wie durch die Facettierung. Darunter versteht man die Filterung von Suchergebnissen anhand vorhandener Kategorien, um die gewünschte Fundstelle leichter eingrenzen zu können. Außerdem unterstützt die sogenannte LüKK-Suche mehrere Content-Typen und verfügt über einen Paging-Mechanismus. „Das Feature aktualisiert Suchindexe via Push-Modell, so sind Content Management und Index zu jeder Zeit konsistent“, so Florian Hopf.

Quellcode kostenlos verfügbar

Ganz im Sinne der Open Source Community stellt synyx mit Genehmigung der cci Dialog GmbH ab sofort unter www.synyx.de kostenfrei ein Modul zur Anbindung von Solr an OpenCms zur Verfügung. Dieses kann mit der OpenCms-Version 8.0.2 ohne Anpassungen verwendet werden. Eine ausführliche Anleitung führt durch die Konfiguration.