HERA

Das kleinste Plugin-System

Hera ist eine minimale Erweiterung des Springcontainers, um automatisch bestimmte Spring Beans, die ein definiertes Interface implementieren, zu einer Liste (und somit zu einer neuen referenzierbaren Bean) zusammenzufassen. In Kombination mit Wildcard-Imports oder dem Classpathscanning von Spring kann dadurch eine Applikationsarchitektur erreicht werden, die sich durch das Hinzufügen von JARs (Java ARchive) in den Classpath erweitern lässt. Eine minimale PluginRegistry erlaubt darüber hinaus das gezielte Zugreifen auf einzelne Beans im Code.

Spring Plugin

Das Projekt Hera wird mittlerweile als Spring Plugin von Springsource weitergeführt.

Weitere Informationen

synyx GmbH & Co. KG

Open Source Solutions

Gartenstraße 67
76135 Karlsruhe

+49 721 203823-0 +49 721 203823-12